Art & Agile

Wir neigen dazu, in Dingen besser und besser zu werden, auch wenn sie weniger und weniger gefragt sind. Das ist dann solides Handwerk, aber in Zeiten des Wandels falsch.

In Zeiten des permanenten, teilweise disruptiven Wandels müssen Unternehmen bereit sein, ihre Comfort Zone zu verlassen. Und dazu benötigen sie Individualität, Kreativität, Innovationsfähigkeit, Inspiration, neue Perspektiven und stetige Agilität um Ökosysteme zu gestalten, die sich erfolgreich an veränderte Situationen und Anforderungen anpassen können, sich vom Wettbewerb differenzieren und letztlich nachhaltig zu Wachstum und Stabilität beitragen.

Aus diesem Grund ist die Gestaltung agiler Ökosysteme und Allianzen mehr Kunst als Handwerk!